Seite wählen

Das 1881 gegründete familiengeführte Fertighausunternehmen ist das älteste auf unserer Liste. Fertighaus Weiss ist ein typischer Verfechter des deutschen Mittelstandes und stellt jährlich rund 240 Architektenhäuser her. Kunden können aus verschiedenen Kategorien wie Bungalows, Holzhäuser oder Bauhaus-Stil wählen, mit etwa 15 Modellen pro Kategorie. Jedes Haus kann mit der neuesten Smart-Home-Technologie ausgestattet werden, die zum Beispiel simuliert, dass jemand zu Hause ist, indem er die Schattierung nach dem Zufallsprinzip schließt. Fertighaus Weiss kann alle Häuser mit nachhaltigen Eigenschaften wie Sonnenkollektoren, Isolierung der Außenwände oder verglasten Fenstern aufrüsten und betreibt sogar eine kohlenstoffpositive Fabrik. Viele verschiedene architektonische Gebäude können als Fertighäuser gebaut werden – ob eingeschossige kleine Wohnhäuser oder große Mehrfamilienhäuser. Häuser sollten ein Gefühl für die Persönlichkeit des Eigentümers darstellen. Durch die Kombination eines gut geplanten funktionalen Grundrisses mit Ihrem persönlichen Stil und unseren bewährten Baumethoden können wir Ihnen ein Haus bieten, das so einzigartig ist wie die Menschen, die es zu einem Zuhause machen. WeberHaus zählt regelmäßig zu den höchsten Kundenzufriedenheiten und Bauqualitäten für deutsche Fertigwaren. Sie schaffen persönlich gestaltete schlüsselfertige Lösungen sowie vom Kunden fertiggestellte Häuser. Eine ihrer neuesten Innovationen ist eine Partnerschaft mit dem Apple Homekit, mit der Bewohner ihre Geräte per Sprache steuern können. WeberHaus ist bekannt für sehr hohe Standards in der Energieeffizienz. Als erstes deutsches Unternehmen hat es das Prinzip des Niedrigenergiebaus in seine Häuser eingeführt und heute können Kunden hochenergieeffiziente Optionen wie Passivhäuser oder Energie-Plus-Häuser (mehr Energie erzeugt als genutzt) wählen.

Übrigens betreibt das WeberHaus sogar die „Welt des Lebens“, Europas ersten und einzigen Themenpark rund um Sanieren und Wohnen. Deutschland ist weltweit Spitzenreiter im Fertighaus, wo über 20 % aller bestehenden Häuser aus einer Fabrik stammen. Diese Zahl wird weiter steigen, da der Fertigindustriesektor in den nächsten fünf Jahren voraussichtlich den gesamten Wohnungsmarkt um 3,2 % jährlich übersteigen wird. Mit einem Jahresumsatz von über 140 Mio. Bien Zenker ist eines der führenden Plattenhersteller in Deutschland und rund 80.000 Wohnungen. Ihr Portfolio bietet eine große Auswahl an Häusern, von bescheidenen Bungalows bis hin zu luxuriösen Zweifamilienhäusern, die weit in das 2000€ / m2-Sortiment passen.